Aufträge, Fragen, Anregungen?

hier erreicht Ihr uns:
woll_pro_gramm@yahoo.de

Mittwoch, 30. Januar 2013

Schon wieder ein neues Jahr? Mal sehen, ob es ein paar posts mehr bringt als letztes Jahr. Vor lauter stricken kam der PC zu kurz. Hab ganz viele Schals und Loops und Socken gestrickt und heute ist eine Decke für Biolivien fertig geworden. Eine, wie ich finde, tolle Idee, die martina entdeckt hat. Zum Projekt: http://greeny1962.wordpress.com/stricken-fur-bolivien/
Das hat richtig viel Spaß gemacht und es kamen einige Wollreste zu Ehren. Die Decke wiegt bei einer Größe von 1,20mx1,60m erstaunlicherweise nur 897g. Viele Grüße aus dem Saarland und allen ein kreatives Jahr. meriong

Kommentare:

  1. Wow ganz toll und sooooo viel Arbeit steckt da drin. lg Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke, tanja. beim stricken hab ich immer dran gedacht, daß da mal ein paar kleine bolivianer kuscheln, das hat mich enorm angespornt. die zweite decke ist auch fertig, da hat meine mama (82) fleißig mitgestrickt. foto kommt, sobald ich meinen pc wieder habe. liebe grüße marion

      Löschen
  2. Oh mein Gott ist die schön! Vielleicht hast dus auf meiner Seite entdeckt, ich arbeite auch (gerade - hmmm) an so einer Decke. Die Fleckerl werden aber permanent zweckentfremdet...

    Zum Strick Gaffiti: Nach dem Winter schauts gar nicht so schlimm aus wie man sichs vorstellt! Manches bleicht aus, das eine oder andere Stück reißt ein und wird einfach erneuert. Ich hab jetzt aber schon getrickte Teile im Garten hängen die vier Jahre draußen waren - und man sieht es ihnen nicht an!

    AntwortenLöschen
  3. hi füchschen, da werd ich gleich mal gucken gehen, danke für den tip. liebe grüße marion/meriong

    AntwortenLöschen